Unternehmen | Geschichte

Klaus Kühn Papierverarbeitung – aus unserer Geschichte

Seit 1972 sind wir im Markt präsent: als Hersteller von Faltentaschen, Papprückwandtaschen und Spezialhüllen für den Versandbereich. Da wir die Maschinen zur Produktion selbst entwickeln und bauen, erfüllen wir individuelle Kundenwünsche schnell und präzise. Diese kundenorientierte Ausrichtung an einem Markt, der in immer größerem Umfang maßgeschneiderte Lösungen nachfragt, hat zu einem kontinuierlichen Wachstum unseres Unternehmens geführt.

1982 sind wir an unseren jetzigen Standort in Berlin-Buckow, am südlichen Standtrand, gezogen; 1989, 2002 und 2011 haben wir das Unternehmen ausgebaut und erweitert. Heute arbeiten wir mit 35 Mitarbeitern und produzieren auf 15 Maschinen.

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen mit klaren Wertvorstellungen. Dazu gehören Verlässlichkeit, Qualität, kompetente Ansprechpartner – und das persönliche Gespräch mit unseren Kunden.